Räucherschränke im Test

Räucherschränke stellen die wohl größte, unserer Meinung nach aber auch schönste Form der Räucheröfen dar. Räucherschränke bieten den großen Vorteil der Flexibilität, denn mit ihnen kann man sowohl Kalt- als auch Heissräuchern. Die für das Kalträuchern benötigten Temperaturen lassen sich mit Räucherschränken wohl am leichtesten einhalten. Des Weiteren bieten Räucherschränke die Möglichkeit Räuchergut sowohl hängend als auch liegend zu räuchern. Der Aufbau eines Räucherschranks gestaltet sich in der Regel als recht einfach. Meist muss lediglich nur noch das Thermometer montiert werden. Geheizt wird klassischerweise mit Harthölzern oder Kohle. Immer mehr setzen sich in letzter Zeit jedoch Gasbrenner und Elektroheizungen durch. Diese ermöglichen es euch die gewünschte Temperatur im Räucherschrank kontant einzuhalten. Meist sind nur kleinste Modifikationen des Räucherschranks notwendig um diese nutzen zu können. Gerade für den Anfänger sind elektrisch beheizte Räucherschränke wärmstens zu empfehlen. Die größte Herausforderung wenn man mit dem Räuchern beginnt stellt das Halten der richtigen Temperatur dar. Mal abgesehen von der Kompfortabilität erleichtert es euch, gute bis sehr gute Ergebnisse beim Räuchern zu erzielen.

Fazit

Räucherschränke bieten euch unserer Meinung nach die schönste als auch vielseitigste Möglichkeit zu räuchern.

Sorry, no content matched your criteria.